Juli 2011 Besuch in der Rixdorfer Schmiede – CASA REHA Am Weigandufer

24. August 2011 vom CASA REHA Seniorenpflegeheim Am Weigandufer
Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Im Juli haben wir wieder die Alter Schmiede im Böhmischen Dorf besucht. Anlässlich dieses Ausfluges wollte uns die Kindergartengruppe von der Kita “Treptower Straße” ebenfalls begleiten. So trafen wir uns mit den Kindern & zwei Erzieherinnen vor Ort. Diesmal nutzten wir auch nicht unseren Hausbus, sondern spazierten zum Rixdorfer Marktplatz. So manche Bewohner & Bewohnerinnen kannten die Wegstrecke in-& auswendig. Der eine ging dort auf der Käthe-Kollwitz-Schule jeden Tag die Schulbank drücken oder eine andere verlebte ihre Kindheit im Böhmischen Viertel.

DSC00739 für blog

Uns erwartete bereits der Schmied Martin Böck. Es war ihm sichtlich eine Freude uns die alte Dorfschmiede in ihrem Schaffen & Sein vorzustellen. Groß & Klein gingen die Augen über als er uns die Arbeit am Feuer vorführte & dabei so manch wunderschöne handwerkliche Dinge entstanden. Die Vorführung beinhaltete die detaillierte Vorgehensweise an der Schmiede. Jeder konnte so nachvollziehen wie Schritt für Schritt beispielsweise ein handgeschmiedeter Nagel oder ein kunstvoll verziertes Blatt mit Öse entsteht. Herr Böck zog uns als Publikum aktiv mit ein. Wissen Sie ab welcher Temperatur Eisen schmilzt? Oder wie die Kohle heißt, die ein Schmied zur Arbeit verwendet? & welche Substanz macht das geschmiedete Material so schwarz? Alle konnten Fragen stellen & Herr Böck wusste auf alles eine Antwort.

DSC00711 für Blog DSC00713 für Blog 

 

Nach der Vorführung spielten die Kinder auf dem benachbarten Spielplatz & genossen kleine süße Mitbringsel unserer Bewohner & Bewohnerinnen.

DSC00751 für Blog  DSC00754 für blog

Mit neuem Wissen über das Handwerk Schmieden ging es wieder zurück in die Roseggerstraße.